Sonntag, 27. April 2008

Fische räuchern

Heute waren wir bei meinem Vater um seinen Geburtstag "nachzufeiern". Und wie immer war da das Problem mit dem Geschenk. Vor zwei Jahren hatte ich ihm einen kleinen Räucherofen geschenkt, den er bis dato noch nicht ausprobiert hatte. Das hat mich dann auf die Idee gebracht, ihm Fische zum Räuchern zu schenken. Gesagt, getan! Natürlich mussten die dann sofort geräuchert werden. Das Ergebnis kann sich doch sehen lassen.





Das Räuchern hat uns allen ganz viel Spaß gemacht. Und nachdem mein Vater nun weiss, wie's funktioniert werden bestimmt noch ganz viele Fische in dem Ofen landen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Sieht lecker aus, da will man gleich mehr...

Anonym hat gesagt…

... aber in einem richtigen fass geht´s halt doch noch besser (sd grins)

smoking corner - der Räucherblog hat gesagt…

na die sehn doch schon super aus - was macht der Räucherofen jetzt? Ist er noch in Nutzung oder wurd schon nen grössres Modell besorgt?